fbpx
Seite wählen
Ad

Es ist nicht so überraschend, dass Sie diese Worte lesen. Heutzutage sehen viele Menschen ihr(e) Fahrzeug(e) als ihr (einziges) Kapital an. Etwas, das sie verwenden können, um ihr Einkommen zu akkumulieren oder zu steigern . Etwas, das die meisten Leute besitzen, aber nicht kommerziell nutzen. Also, wie kann eine Person mit ihrem Auto Geld verdienen?

Antworten auf diese letzte Frage finden Sie in dem Artikel, den Sie gleich lesen werden. Wir haben 12 Möglichkeiten recherchiert und gesammelt, wie Sie mit Ihrem Auto Geld verdienen können. Sie werden schnell feststellen, dass sie alle ziemlich einfach zu machen sind. Sie können sofort und ohne viel Aufwand ein (Neben-) Einkommen generieren! Davon abgesehen gibt es keinen Grund, Sie länger warten zu lassen.

Es war noch nie einfacher , unterwegs (buchstäblich) anständiges Geld zu verdienen. So verdienen Sie sofort Geld mit Ihrem treuen Auto!

#1 Vermieten Sie Ihr Fahrzeug an andere Leute

Nehmen wir an, Sie haben ein Auto in Ihrer Garage geparkt, das nur Staub ansammelt. Wenn Sie es nicht so gerne nutzen, warum vermieten Sie es nicht? Es gibt andere Leute, die es zu einem guten Zweck einsetzen werden. Unnötig zu erwähnen, dass Sie für den Service bezahlt werden. Es ist eine großartige Methode, um das Geld zurückzubekommen, das Sie in das Fahrzeug investiert haben.

Sie werden ein paar verschiedene Dienste finden, die da draußen verfügbar sind. Dennoch sollten Plattformen wie Turo und Getaround Ihre erste Wahl sein. Alles in allem: Wenn Sie Ihr Fahrzeug nicht zum Fahren nutzen, versuchen Sie stattdessen, etwas Geld zu verdienen.

Ad

#2 Werben Sie an Ihrem Auto

Ihr Fahrzeug kann leicht zu einer Werbetafel mit vier Rädern werden. Sie haben wahrscheinlich schon zahlreiche Autos mit Werbung gesehen. Wenn Sie dachten, dass jemand dies aus purer Liebe zur Marke tut, denken Sie noch einmal darüber nach. Es gibt kein kostenloses Mittagessen , wie ein berühmter Ökonom einmal sagte. Daher verdienen die Leute Geld, indem sie Firmen ihre Autos als Reklametafeln verwenden lassen.

Wenn es Ihnen nichts ausmacht, dass Ihr Auto in Werbung „eingepackt“ wird, könnte dies genau Ihr Ding sein. Du verdienst Geld, indem du deinen Alltag treibst. Ihre Einnahmen hängen von der Länge der Strecke oder der Größe Ihres Fahrzeugs ab. Dies sind einige der Optionen, die Sie in Betracht ziehen können:

  • Carvertise. 
  • Nickelytics
  • Wrapify.

#3 Werde Uber/Lyft-Fahrer

Lassen Sie uns Ihnen ein paar Fragen stellen. Haben Sie einen sauberen Fahrausweis und etwas Freizeit zur Verfügung? Außerdem bist du mindestens 21 Jahre alt? Wenn Sie beide Fragen mit JA beantworten, könnte es ideal für Sie sein, Uber- oder Lyft-Fahrer zu werden. Das ist richtig, Mitfahr-Apps sind eine großartige Möglichkeit, ein Einkommen zu erzielen.

Warum Uber und Lyft und nicht die anderen? Nun, sie sind die beliebtesten Apps, also … Ja, sie sind Ihre beste Wahl!

#4 Transportiere die Ausrüstung anderer Leute

Ist Ihr Fahrzeug ein SUV? Wenn ja, nutzen Sie es einfach, indem Sie die Ausrüstung anderer Leute transportieren. Die meisten Leute genießen nicht den Luxus, ein Fahrzeug zu haben, das groß genug ist, um ihre Bedürfnisse zu erfüllen. Transportbedarf, das heißt. Wie auch immer, dies könnte die beste Option für Sie sein!

Ad

Jetzt können Sie dies mit Uber tun. Wir empfehlen Ihnen jedoch, sich für ein Unternehmen wie TaskRabbit zu entscheiden. Es ermöglicht Leuten, andere Leute für bestimmte Aufgaben einzustellen. Oh, und vergessen wir nicht, dass Sie auch für Ihre körperliche Arbeit bezahlt werden. Nicht nur der Transport ist teuer.

Apropos Dinge, die kostspielig sind und mit Fahrzeugen zusammenhängen, lassen Sie uns schnell Benzin erwähnen. Da Benzin teuer ist, können Sie unter folgendem Link Geld für Benzin verdienen .

# 5 Liefern Sie Lebensmittel und Lebensmittel aus

Natürlich besteht eine gute Chance, dass Sie nicht so scharf darauf sind, Fremde zu fahren. Davon abgesehen könnte ein Lieferservice für Lebensmittel eher Ihr Stil sein. Glücklicherweise sind sie so einfach wie Mitfahr-Apps. Sie melden sich einfach an und erhalten Benachrichtigungen, um Lebensmittel am gewünschten Ort abzuholen und abzugeben. Entscheiden Sie sich für renommierte Plattformen wie DoorDash oder Grubhub.

Sie können auch Liefer-Apps für Lebensmittel wie Instacart oder Shipt ausprobieren. Sie sind etwas, das Sie respektierte Entscheidungen nennen würden. Unnötig zu sagen, dass sie auch super einfach zu bedienen sind. Erhalten Sie Einkaufslisten über die App und liefern Sie die Lebensmittel, die Ihre Kunden wünschen!

Apropos Lebensmittel, hier erfahren Sie, wie Sie sparen und gleichzeitig gut essen können.

Ad

#6 Beantworten Sie bezahlte Online-Umfragen

Denken Sie jetzt daran, dass Sie für diesen nicht fahren müssen. Sie können dies jedoch selbstverständlich auch während des Parkens tun. Es ist eine hervorragende Ergänzung zu allen Gigs, die wir heute erwähnen werden. Also, was ist der Haken? Einfach gesagt, Sie brauchen nur Ihr Handy oder Tablet, um direkt von Ihrem Autositz aus Geld zu verdienen.

Richtig, Sie können bezahlte Online-Umfragen direkt von Ihrem Fahrzeug aus beantworten. Nehmen wir an, Sie haben sich entschieden, eine kleine Pause einzulegen und Ihr Auto zu parken. Sie können einfach Ihr Telefon zücken, Ihre ehrliche Meinung äußern und gutes Geld verdienen. Um zu beginnen, können Sie sich auf einer kostenpflichtigen Online-Umfrageplattform anmelden . Vervollständigen Sie Ihr Profil, erhalten Sie Einladungen zu Umfragen und verdienen Sie Geld mit Ihrem Auto!

Eine Person, die fährt und versucht, mit ihrem Auto etwas Geld zu verdienen.

# 7 Transportieren Sie Senioren in Ihrer Gemeinde

Sobald wir die goldenen Jahre erreicht haben, haben wir keine Lust mehr, selbst zu fahren. Deshalb verzichten viele Senioren freiwillig auf ihren Führerschein. Einige Senioren sind natürlich nicht in der Lage zu fahren. Hier sind Ihre Fahrkünste ein Segen für Ihre lokale Gemeinde. Sie werden in der Lage sein, eine Lücke zu füllen, die dort im Laufe der Zeit hinterlassen wurde.

Entschuldigen Sie den schlechten Gedichtversuch von oben. Auf jeden Fall machen Sie unseren Ältesten nicht nur das Leben leichter, sondern verdienen auch etwas Geld. Es ist ein klares Beispiel für etwas, das die Leute eine Win-Win-Situation nennen , richtig? Rechts. Worauf warten Sie also?

# 8 Verwenden Sie Ihr Auto und Ihre Fahrkünste, um Ihren Lebenslauf zu verbessern

Dies ist nicht das offensichtlichste Beispiel dafür, wie das Autofahren Ihr Einkommen steigern kann. Listen Sie Ihre Fahrkünste zusammen mit Ihrem Auto als Vorteile in Ihrem Lebenslauf auf. Es gibt eine ganze Welt von Möglichkeiten, die sich Ihnen eröffnen können. Du könntest einen Gig landen, von dem du nie gedacht hättest, dass du landen würdest.

Wussten Sie auch, dass das Schreiben von Lebensläufen für andere eine coole Idee ist, um online Geld zu verdienen ? Jetzt, da Sie es tun, gibt es keinen Grund, warum Sie es nicht ausprobieren sollten!

# 9 Probieren Sie die Amazon-Lieferung aus

Wie würde es Ihnen gefallen, für den größten Online-Marktplatz der Welt zu arbeiten? Mit anderen Worten, wie klingt es, Waren direkt unter dem Amazon-Zeichen zu liefern? Wenn das ganz in Ordnung klingt, versuchen Sie Ihr Glück mit Amazon Flex. Es ist eine Option für Fahrzeugbesitzer, für Amazon zu liefern.

Das Ganze macht seinem Namen alle Ehre:

  • Sie können aus einer soliden Anzahl von Schichten wählen. 
  • Sie können eine lokale Lieferung (Lebensmitteleinkauf) durchführen oder Waren für ein Lager abholen. 

Es ist eine fantastische Option, wenn Sie mit einem anderen Job beschäftigt sind und auf der Suche nach einem Nebenjob sind.

#10 Was ist mit Fahrgemeinschaften? (BlaBlaAuto)

Heute scheint es, dass die Leute Mitfahrgelegenheiten dem Autofahren vorziehen. Dies gilt insbesondere für Millennials oder normale Stadtbewohner. Plattformen wie BlaBlaCar bieten Ihnen die Möglichkeit, diese Trends zu monetarisieren. Das Ganze ist sehr sicher, die App nutzt GPS-Technologie. Man sollte sich keine Sorgen darüber machen, dass die Leute zögern, ein Auto mit Fremden zu teilen.

Ad

Wenn Sie die Stadt verlassen, können Sie einfach einigen Leuten helfen, von Ihnen wegzufahren. Natürlich nimmt die App einen Teil der Gelder, die Sie in die Reise investieren. Allerdings würdest du sowieso für die Reise bezahlen, also sollte dies deinen Geldbeutel nicht zu sehr belasten.

# 11 Kinder fahren und babysitten

Es gibt eine Kleinigkeit namens HopSkipDrive. Wenn Sie nach einer Möglichkeit suchen, mit Ihrem Auto Geld zu verdienen, werden Sie sich freuen, davon zu hören. Wie auch immer, wir reden über einen Fahrdienst für Kinder. Einige Leute verdienen bis zu sagenhaften 40 Dollar pro Stunde als Pflegefahrer. Nicht nur das, sie können ihre eigenen Zeitpläne erstellen.

Hier sind die Anforderungen für diese Rolle. Zunächst einmal müssen Sie über 23 Jahre alt sein. Zweitens benötigen Sie mindestens 5 Jahre Erfahrung in der Pflege. Weitere Forderungen bestehen aus einem sauberen Fahrausweis und einem viertürigen Fahrzeug. Außerdem darf das Fahrzeug nicht älter als ein Jahrzehnt sein.

#12 Hat jemand Lust auf einen kostenlosen Flughafenparkplatz?

Das ist wahrscheinlich die verrückteste Idee, die wir Ihnen heute zeigen werden. Hier ist das Konzept: Wenn Sie das nächste Mal zum Flughafen fahren, zahlen Sie kein Vermögen für teures Parken. Stattdessen sollten Sie einen Carsharing-Parkplatz nutzen und im Urlaub Geld verdienen .

Und so funktioniert es: Sie müssen Ihr Auto einfach auf einer der Carsharing-Plattformen einstellen. Wenn Sie aus Kanada kommen, können Sie Free2Move ausprobieren. Anschließend parken Sie Ihr Fahrzeug am Flughafen. Da Sie Ihr Auto im Urlaub nicht brauchen, werden andere vertrauenswürdige Fahrer Ihr Auto benutzen und dafür bezahlen!

Alles in allem: Sie erhalten kostenloses Parken am Flughafen und werden bezahlt! Nun, klingt das nicht erstaunlich?

Schlussworte zum Thema

Gut, Leute! Dies waren die Möglichkeiten, Geld mit und aus Ihrem Auto zu verdienen. Hoffentlich nutzen Sie einige dieser Tipps, um sich ein solides (Neben-)Einkommen zu verdienen. Wenn Sie nach Tipps zum Geldverdienen suchen, besuchen Sie unsere Blog-Seite . Bis zum nächsten Mal!

Ad