fbpx
Seite wählen
Ad

Heutzutage scheinen alle so besessen davon zu sein, sich gesund zu ernähren. Dafür gibt es offensichtliche Gründe. Supermärkte sind beispielsweise vollgestopft mit Lebensmitteln, die unserem Organismus nicht so gut tun. Außerdem sind ungesunde Lebensmittel ziemlich erschwinglich, und deshalb kaufen viele Menschen sie. Was wäre, wenn wir Ihnen sagen würden, dass es eine Möglichkeit gibt, Geld für Lebensmittel zu sparen, aber trotzdem qualitativ hochwertige Lebensmittel zu essen?

Ja, Sie haben uns richtig gehört. Es ist eigentlich gar nicht so schwer, sich gut zu ernähren und gleichzeitig Geld zu sparen. Wir scherzen nicht. Wir haben einige Informationen, die diese Aussage untermauern. Wie auch immer, bleiben Sie dran für einige wertvolle Tipps, die wir Ihnen heute zeigen werden!

#1 Scannen Sie Ihren Supermarkt nach Angeboten

Das erste und wahrscheinlich offensichtlichste, was Sie tun können, ist, Ihren örtlichen Supermarkt nach Angeboten zu durchsuchen. Lebensmittelgeschäfte oder Supermärkte sind ziemlich gut darin, zu kennzeichnen, was im Angebot ist. Daher bezweifeln wir, dass es Ihnen schwer fallen wird, Angebote zu finden.

Nehmen wir zum Beispiel an, Sie möchten zur Abwechslung etwas Obst essen. Auch wenn diese Packung Erdbeeren gut aussieht, ist es vielleicht besser, sich für eine Alternative zu entscheiden. Eine Alternative, die im Angebot ist, das heißt. Sie essen immer noch gesund, aber Sie sparen etwas Geld.

#2 Kaufen Sie im Voraus ein

Dieser Ratschlag ist dem obigen ziemlich ähnlich. Vielleicht möchten Sie etwas kaufen, das Sie im Moment nicht brauchen, aber es ist im Angebot. Mit anderen Worten, etwas, das Sie sicherlich in Zukunft verwenden werden, aber nicht jetzt. Stellen Sie nur sicher, dass Sie dies nicht jedes Mal tun, wenn Sie bemerken, dass es einen Verkauf gibt. Sie können sich leicht mit Lebensmitteln eindecken, die Sie nicht verwenden. Das liegt daran, dass es wahrscheinlich abläuft, wenn Sie es erreichen.

Ad

# 3 Bleiben Sie bei der Handelsmarke

Eine weitere Möglichkeit, bei Lebensmitteln Geld zu sparen, besteht darin, nur für die Handelsmarke einzukaufen. Nun, wir wissen, dass es ein risikofreies Spiel ist, sich an die bekannteren Marken zu halten. Entgegen der landläufigen Meinung ist dies jedoch nicht immer der Fall. Hier ist der Grund:

  • Handelsmarken werden oft vom selben Hersteller hergestellt wie ihre “risikofreien” Konkurrenten. Aber preislich gibt es große Unterschiede. Sie können weniger für das gleiche Produkt bezahlen, wenn Sie sich für die Handelsmarke entscheiden. 

Der Preisunterschied kann variieren. Manchmal sind es ein paar Cent, manchmal ein paar Dollar. Wie auch immer, dies wird Ihnen helfen , weniger für Lebensmittel auszugeben , die genauso gesund sind.

#4 Vermeiden Sie die vorverpackten Salatmischungen

Jetzt erscheinen natürlich abgepackte Salatmischungen manchmal bequemer. Sie sind jedoch ziemlich teuer. Ganz zu schweigen davon, dass sie leicht verderben können, im Grunde im Handumdrehen. Vertrauen Sie uns, Sie sind besser dran, wenn Sie Ihre eigenen Mischungen herstellen. Kaufen Sie zum Beispiel einen Salatkopf, anstatt vorverpackten geschnittenen Salat zu kaufen.

Sie können den Salat mit allem mischen, was Sie möchten, sei es mit roten Blättern, Radicchio oder etwas anderem. Unser Vorschlag ist auch, dass Sie sie in einem Gallonen-Reißverschlussbeutel aufbewahren. Stellen Sie schließlich sicher, dass sie vollständig trocken sind, bevor Sie sie in den Kühlschrank stecken. Das verlängert ihre sogenannte „Haltbarkeit“

#5 Mit bezahlten Online-Umfragen zusätzliches Taschengeld verdienen

Glücklicherweise müssen Sie vielleicht nicht einmal vermeiden, Ihr teures Lieblingsgemüse zu essen. Das stimmt! Sie können einige Möglichkeiten in Betracht ziehen, sich online etwas zusätzliches Taschengeld zu verdienen. Eine Möglichkeit, dies zu tun, besteht darin, an bezahlten Online-Umfragen teilzunehmen. Der gesamte Prozess ist sehr einfach:

Ad
  • Zunächst müssen Sie sich bei einer kostenpflichtigen Online-Umfrageplattform anmelden
  • Als nächstes registrieren Sie sich mit einer E-Mail-Adresse, die Sie bei PayPal verwenden. 
  • Überprüfen Sie Ihren Posteingang auf Einladungen zu Umfragen. Sie richten sich nach Ihren Interessen und Qualifikationen. 
  • Zahlungsschwelle erreichen und bezahlt werden. 

Sie verdienen genug, um sich keine Gedanken darüber machen zu müssen, ob Sie sich selbst etwas Bio-Obst und -Gemüse gönnen. Ihre Brieftasche wird immer noch intakt bleiben.

Eine Person, die versucht, beim Lebensmitteleinkauf etwas Geld zu sparen.

#6 Führen Sie fleischfreie Mahlzeiten in Ihre wöchentliche Ernährung ein

Wer sagt, dass jede Mahlzeit fleischig sein muss? Wie auch immer, wie Sie sicher wissen, ist Fleisch nicht billig. Daher sollte man sein Kochrepertoire um verschiedene fleischlose Gerichte erweitern. Mit anderen Worten, führen Sie einige fleischlose Mahlzeiten in Ihre wöchentliche Ernährung ein.

Sie sparen nicht nur Geld für Lebensmittel, sondern streben auch nach einem gesünderen Lebensstil. Je mehr Gemüse Sie essen, desto besser werden Sie sich fühlen.

#7 Wochenpläne machen (und sich daran halten)

Einer der besten Tipps, die Sie jemals über das Sparen von Lebensmitteln hören werden, ist der folgende:

  • PLANEN SIE IHRE MAHLZEITEN.

Das hier ist wichtig, Jungs. Wählen Sie einen Wochentag aus. An diesem Tag sollten Sie Ihre Mahlzeiten für die kommenden sieben Tage planen. Erstellen Sie anschließend eine Einkaufsliste. Überprüfen Sie Ihren Kühlschrank auf Dinge, die Sie möglicherweise bereits darin aufbewahrt haben.

Ad

Auf diese Weise kaufen Sie nur Lebensmittel, die Sie verwenden werden. Sie machen null Abfall. Alles in allem: Wenn Sie den Plan gemacht haben, halten Sie ihn fast religiös durch.

#8 Machen Sie mit bei Survimo Groceries

Jetzt haben wir eine Seite, die dem Verdienen von gutem Geld für Lebensmittel gewidmet ist . Es wäre schade, wenn wir darauf verzichten würden. Lassen Sie uns daher ein wenig darüber sprechen, wie Sie mit Survimo beim Einkaufen Geld sparen können.

Wie auch immer, hier ist die Sache: Sie melden sich an, überprüfen Ihren E-Mail-Posteingang und erhalten Einladungen zu Umfragen. Als nächstes äußern Sie Ihre ehrliche Meinung zu einer Reihe von Themen. Unternehmen brauchen Ihre Antworten, um ihre Produkte zu verbessern. Andererseits braucht man etwas Geld für Lebensmittel. Survimo Groceries ermöglicht es beiden Parteien, das zu bekommen, wonach sie suchen!

Alles in allem: Zögern Sie nicht, der Community von Survimo Groceries beizutreten!

# 9 Arbeiten Sie mit dem, was Sie bereits haben

Bevor Sie Ihre Wohnung verlassen, um einen Supermarkt zu besuchen, überprüfen Sie die Situation in Ihrem Kühlschrank. Vielleicht musst du doch nicht in den Laden gehen. Wenn in Ihrem Gefrierschrank ein paar schöne gefrorene Gemüse oder Fleisch sind, dann … Ja, man könnte erwägen, zuerst eine Mahlzeit daraus zu machen.

#10 Iss Obst und Gemüse der Saison

Wir werden uns hier kurz fassen, da die meisten von Ihnen das wissen. Auf jeden Fall werden die Preise für Obst und Gemüse während der Saison wahrscheinlich sinken. Außerdem sollten wir nicht vergessen, dass Obst und Gemüse während ihrer Saison auch besser schmecken.

#11 Kaufen Sie in Geschäften ein, die für ihre Erschwinglichkeit bekannt sind

Okay, Sie wollen also etwas Geld für Lebensmittel sparen. Konzentrieren Sie Ihre Einkaufsausflüge jedoch auf Geschäfte mit erschwinglichen Preisen. Unnötig zu erwähnen, dass der Preis ganz oben auf Ihrer Prioritätenliste steht. Haltet die Augen offen & vergleicht die Preise zwischen den einzelnen Shops. Verwenden Sie auch monatliche/wöchentliche Kataloge, um sich über Angebote und alles zu informieren.

# 12 Auf leeren Magen einkaufen zu gehen ist ein NO-NO

Jeder hat es mindestens hundert Mal gemacht. Natürlich reden wir davon, mit leerem Magen einkaufen zu gehen. Es ist nicht zu leugnen, dass es Sie dazu bringen kann, das Zeug zu kaufen, das Sie nicht essen möchten. Nicht nur das, aber Sie werden wahrscheinlich Ihren Einkaufswagen mit einer Menge Junk Food füllen. Es ist eine Geldverschwendung, die Sie bereuen werden, sobald Sie aufhören, hungrig zu sein.

Also, wie kann man das obige Szenario vermeiden? Nun, das Ganze ist ziemlich einfach: Gehen Sie nur nicht mit leerem Magen einkaufen. Mit anderen Worten, zuerst essen wir, dann kaufen wir ein. Das sollte Ihr Motto sein!

# 13 Beginnen Sie sofort mit dem Einfrieren und Lagern

Gefriergerichte werden immer beliebter. Aus diesem Grund finden Sie auch viele Rezepte für Gefriergerichte online. Wie auch immer, Sie werden sie nachschlagen wollen. Wenn Sie damit fertig sind, machen Sie ein paar davon und bewahren Sie sie im Gefrierschrank auf. Das Beste daran: Sie müssen sich keine Sorgen machen, dass Ihre Zutaten verderben. 

Ad

#14 Halte dich von sogenannten Multibuys fern

Kennen Sie diese „Kauf zwei, bekomme eins gratis“-Angebote? Wer schon einmal in einem Supermarkt war, kennt diese Angebote auswendig. Allerdings sollte man von einer solchen „einmaligen“ Chance Abstand nehmen. Unser Vorschlag ist, dass Sie ein wenig nachdenken, bevor Sie sich für ein sogenanntes Multi-Buy-Angebot entscheiden.

Es ist so einfach, mit Essen zu enden, das Sie nie essen werden. Ganz zu schweigen davon, dass niemand gerne Lebensmittel wegwirft. Wenn Sie sich jetzt für diese Art von Deal entscheiden, können Sie Ihren “Fang” zumindest mit Freunden teilen.

#15 Eine Couponing-App, irgendjemand?

Wussten Sie, dass viele Lebensmittelketten Apps haben, mit denen Sie Prämienpunkte verfolgen können? Außerdem können Sie auf zusätzliche Einsparungen zugreifen. Darüber hinaus können Sie das Internet nach Coupons durchsuchen. Wahrscheinlich stehen Ihnen viele Websites und Ressourcen zur Verfügung.

Natürlich gibt es viele Möglichkeiten, wie Sie ohne Coupons Geld für Lebensmittel sparen können .

# 16 Etwas Joghurt zur Rettung

Lassen Sie uns abschließend noch ein wenig über Joghurt sprechen. Hier ist die Sache: Joghurt ist eine fantastische Quelle für Kalzium. Ganz zu schweigen davon, dass es billig ist und Ihrer Verdauung hilft. Alles in allem: bezahlbar und gesund zugleich. Es gibt also keinen Grund, es nicht mehr zu essen.

Wenn Sie nach einer Möglichkeit suchen , etwas Geld für Kleidung zu sparen , folgen Sie diesem Link.

Schlussworte zum Thema

Gut, Leute. Das ist ungefähr alles, was es zu sagen gibt, wie Sie beim Einkaufen Geld sparen können. Das heißt, während Sie gleichzeitig gesund bleiben. Jetzt wissen Sie, dass Gesund bleiben und Geld sparen Hand in Hand gehen. Wie auch immer, wenn Sie auf der Suche nach weiteren ähnlichen Tipps sind, besuchen Sie unsere Blog-Seite . Bis zum nächsten Mal!

Ad